Bedeutet ein gro├čer Penis automatisch einen Lustgewinn?

Viele M├Ąnner haben Komplexe, weil sie denken, dass ihr bestes St├╝ck zu klein sei. Doch ist die Penisgr├Â├če f├╝r Frauen wirklich das entscheidende Kriterium f├╝r Lust und Stimulation? Oder kommt es vielleicht doch auf die Technik und das Einf├╝hlungsverm├Âgen an? Und wie gro├č ist eigentlich normal?

Wie gro├č ist ‘normal’?

Im weltweiten Durchschnitt ist der Penis im schlaffen Zustand 9,16cm lang. Im erigierten Zustand liegt der Durchschnitt bei 13,12cm. Das hei├čt aber nicht, dass dein erigierter Penis mit 11cm zu klein ist. Zun├Ąchst muss zwischen Blut- und Fleischpenis unterschieden werden: Blutpenisse sind im schlaffen Zustand relativ klein, legen daf├╝r aber noch ordentlich an Gr├Â├če zu, w├Ąhrend Fleischpenisse auch unerigiert schon relativ gro├č sind.

Normalgro├č ist der Penis, wenn er zwischen 7,5 und 19cm im schlaffen Zustand misst. Doch auch, wenn dein Penis kleiner als 7,5cm ist, k├Ânnen wir dich beruhigen: Solange du dich wohl f├╝hlst, ist alles in Ordnung!

Es kommt auf die Technik an

Viel wichtiger als die Gr├Â├če ist es, die Sexualpartnerin zu kennen und zu versuchen, optimal auf ihre Bed├╝rfnisse einzugehen. Der empfindliche vordere Bereich der Vagina und der G-Punkt werden z. B. auch durch einen kurzen Penis erreicht. Dabei kann die Frau die Beine schlie├čen, sodass die Stimulation mit dem Penis noch st├Ąrker wird. Sehr intensiv ist auch eine Stellung, die sich "Die stolze K├Ânigin" nennt. Dabei liegt der Mann entspannt auf dem R├╝cken, die Frau setzt sich auf seine H├╝ften und kehrt ihm den R├╝cken zu. Bei dieser Position wird die Klitoris sehr intensiv stimuliert. Selbst wenn sie sonst nur schwer zum Orgasmus kommt, wird diese Position als sehr erregend empfunden. Wenn du dann noch deine H├Ąnde an ihre H├╝ften legst, kannst du Tempo und Intensit├Ąt mitbestimmen.

Zu gro├č - zu klein?

Zun├Ąchst mal gilt: Zu klein gibt es nicht. Ein kleiner Penis wirkt sich aber dennoch oft negativ auf das Sexualleben aus, da der Mann Angst hat, seiner Partnerin nicht zu gen├╝gen. Dabei sollte man sich bewusst machen, dass die wenigsten Frauen einen Mann ausschlie├člich ├╝ber den Penis definieren. Es geht eigentlich immer um das Gesamtpaket. Wenn du Fantasie hast, einf├╝hlsam bist und auf ihre W├╝nsche eingehst, dann sind euch lustvolle Stunden zu zweit sicher.

Ein gro├čer Penis kann f├╝r’s Auge nat├╝rlich zun├Ąchst reizvoller sein. Au├čerdem steigt mit der Gr├Â├če des besten St├╝cks auch das Selbstbewusstsein vieler M├Ąnner. Aufgrund schmerzhafter Erfahrungen sagen aber viele Frauen ├╝bereinstimmend, dass ein gro├čer Penis eher abt├Ârnend wirkt. Nichts ist weniger lustvoll als Schmerzen beim Sex, weil der Muttermund unangenehm stimuliert wird. Deshalb solltest du besonders einf├╝hlsam sein und darauf achten, ihr nicht weh zu tun. Die L├Âffelchenposition bietet sich an, um ihr h├Âchste Lust zu bereiten. Ein vorsichtiges und nicht zu tiefes Eindringen sollte dabei selbstverst├Ąndlich sein. Alternativ bietet sich eine Position, bei der sie oben ist, an.

Kein Mann braucht wegen seiner Penisgr├Â├če Komplexe zu haben. Egal wie gro├č oder klein das beste St├╝ck ist, viel wichtiger als die rein k├Ârperlichen Ma├če ist die sexuelle Stimulation der Partnerin.

Hier werden Drehpartner gesucht: