Vaginatraining - damit sie Eng bleibt

Die Vagina ist ein schlauchartiger Muskel. Wie alle Muskeln l├Ąsst sich auch dieser wunderbar trainieren. Doch warum sollte unser Optimierungswahn nicht einmal an dieser intimen Stelle halt machen? Weil eine enge Vagina viel mehr Spa├č beim Sex verspricht! Und davon profitiert nicht nur Dein Partner, sondern auch Du selbst. Der gesundheitliche Aspekt spielt dabei ebenfalls eine wichtige Rolle. Mit diesen f├╝nf Tipps bekommst Du ein ganz neues K├Ârpergef├╝hl. Worauf wartest Du also noch?

1. Beckenbodentraining

Das h├Ârt sich zun├Ąchst einmal nicht besonders sexy an. Meist kommen wir mit diesem Begriff auch erst in Kontakt, nachdem wir ein Kind geboren haben. Doch die verschiedenen ├ťbungen, die oft empfohlen werden, sind wirklich effektiv. Die Einfachste ist wohl folgende: ├ťber den ganzen Tag verteilt spannst Du die Muskulatur immer mal wieder 10 bis 15 Mal hintereinander f├╝r f├╝nf Sekunden an. Dies ist vergleichbar mit dem Einhalten des Urins beim Toilettengang.

Hier eine, die besonders sinnlich und auch ganz einfach durchzuf├╝hren ist: Du liegst auf dem R├╝cken und stellst Dir vor, dass eine Kugel in Deiner Vagina steckt. Nun beginnst Du damit, diese Kugel hin- und herzudrehen, abwechselnd in beide Richtungen. Sp├Ąter kannst Du auch ausprobieren, die imagin├Ąre Kugel nach oben zu bef├Ârdern. Viel Spa├č bei diesem Experiment.

2. Liebeskugeln und Vaginalkegel

F├╝r alle, die es etwas sportlicher m├Âgen, gibt es auch das passende Trainingsger├Ąt. Daf├╝r kannst Du unterschiedlich gro├če und schwere Kegel in die Vagina einf├╝hren und dort halten. Der gro├če Vorteil ist, dass hier klare Fortschritte erkennbar sind. Wenn der kleinste und leichteste Kegel anfangs noch Probleme macht, ist es ein tolles Erfolgserlebnis, sich an immer gr├Â├čeren und schwereren Gewichten zu beweisen.

Liebeskugeln bringen dagegen etwas mehr spielerische Leichtigkeit. Dabei handelt es sich um Kugeln mit Silikon├╝berzug, die in ihrem Inneren rotierende Gewichte beherbergen. Im Prinzip reicht es aus, die Liebeskugeln einzuf├╝hren und f├╝r etwa 15 - 30 Minuten in der Vagina zu lassen. Durch Bewegung wird der Effekt verst├Ąrkt, also kannst du einfach damit herumlaufen und Alltagsdinge verrichten. Durch die Rotation der Gewichte wird die Muskulatur zu Kontraktionen angeregt und der Beckenboden ganz nebenbei gest├Ąrkt.

3. High Heels

Zugegeben, gerade im Bett machen hohe Abs├Ątze etwas her. Aber ob Du es glaubst oder nicht, sie tun auch etwas f├╝r Deine Vagina. Bis zu 10cm hohe Abs├Ątze sorgen laut Studien f├╝r eine gute K├Ârperhaltung, die das Becken in eine optimale Position bringt. Ganz nebenbei wird durch den ver├Ąnderten Gang das Vaginalgewebe gestrafft. Gepaart mit der Tatsache, dass Frauen sich mit hohen Abs├Ątzen attraktiver und sexy f├╝hlen, sind das gute Argumente f├╝r Stilettos.

4. Selbstbefriedigung und Sex

Eine willkommene Begleiterscheinung der ├ťbungen ist, dass sie Lust auf Sex machen. Ist gerade kein Partner zur Hand, dann lebe Deine Lust einfach mal f├╝r Dich alleine aus. Jeder Orgasmus, ob beim Sex mit dem Partner oder bei der Selbstbefriedigung ist ein besonders erf├╝llendes und wirksames Training. Wenn Du es nicht sowieso schon tust, dann fange unbedingt damit an, den Penis oder den Vibrator fest mit Deiner Vagina zu umschlie├čen. Stell Dir vor, Du schlie├čt eine Faust um das gute St├╝ck. Dadurch verst├Ąrkst Du Dein eigenes Lustempfinden und Dein Mann wird ebenfalls begeistert sein, denn auch er sp├╝rt viel mehr von Dir.

5. Medizinische Ma├čnahmen

Manchmal sind die oben genannten Tipps nicht ausreichend, um die Vagina zu straffen. Die Ursachen daf├╝r k├Ânnen Veranlagung sein, anatomische Besonderheiten oder schwere bzw. mehrere Geburten. Hier kann die Medizin weiterhelfen. Bei der operativen Scheidenstraffung wird ├╝bersch├╝ssiges Gewebe entnommen und die Vaginalw├Ąnde mit k├Ârpereigenem Fettgewebe aufgepolstert.

Eine neue, sanftere Methode kommt ohne Skalpell aus. Im Kampf gegen Falten hat sich die Thermi-Radiofrequenztherapie bereits bew├Ąhrt. Bei der Vaginalstraffung wird ein Stab, der einem Dildo nicht un├Ąhnlich ist, in die Vagina eingef├╝hrt. Durch die spezielle Wellenl├Ąnge der Radiofrequenz wird dann W├Ąrme erzeugt, die das Gewebe schmerzlos und praktisch frei von Nebenwirkungen schrumpfen l├Ąsst.

Vorteile von Vaginatraining

Ein gezieltes Vaginatraining kann vor allem f├╝r Frauen nach der Entbindung von Vorteil sein. Das Training kann die Vagina wieder enger machen und so die Lust und das sexuelle Empfinden wieder steigern. Die R├╝ckbildung wird verbessert. Zudem leiden viele Frauen nach der Geburt noch an leichter Inkontinenz. Diese kann durch gezieltes Training des Beckenbodens in den Griff bekommen werden.

Inkontinenz kann auch im Alter ein Problem werden - viele wissen jedoch nicht, dass ein Grund daf├╝r eine zu schwache Beckenbodenmuskulatur sein kann. Die Straffheit l├Ąsst im Alter, nach langem Stehen oder ersch├╝tternden Sportarten wie Joggen einfach nach. Regelm├Ą├čiges Training, das schon fr├╝hzeitig beginnt, kann also vorbeugen. Nach einer OP im Bauchbereich wie einer Geb├Ąrmutter- oder Prostataentfernung kann das Muskeltraining ebenfalls sehr hilfreich sein.

Wer sich einfach nur besseren Sex durch das Vaginatraining verspricht, der wird ebenfalls belohnt. Wo mehr Muskeln im Spiel sind, kann auch mehr und vielf├Ąltiger gesp├╝rt werden - das betrifft Mann und Frau. Zudem hat Frau durch eine trainierte Vagina eine bessere Ausdauer, sp├╝rt alles viel intensiver und kann einen besseren Orgasmus bekommen.

 Wie du siehst ist es gar nicht schwer, seine Vaginalmuskulatur zu straffen. Viele der ├ťbungen kannst du ganz einfach in deinen Alltag einbauen. Doch wof├╝r Du Dich auch entscheidest: Hauptsache ist, dass Du Dich wohl f├╝hlst. Wir w├╝nschen Dir jedenfalls viel Spa├č dabei!

Was f├╝r Frauen suchen wir f├╝r unser deutsches Porno Casting?

F├╝r unser exklusives Pornocasting  und neue Pornoproduktionen suchen wir in ganz Deutschland h├╝bsche Newcomer Darstellerinnen ohne Erfahrung, Erotikmodels und Amateurmodels, Camgirls ab 18 aus Aachen, Aalen, Ahlen, Arnsberg, Aschaffenburg, Augsburg, Baden-Baden, Bad Homburg vor der H├Âhe, Bad Kreuznach, Bad Salzuflen, Bamberg, Bayreuth, Bergheim, Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, B├Âblingen, Bocholt, Bochum, Bonn, Bottrop, Brandenburg an der Havel, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Castrop-Rauxel, Celle, Chemnitz, Cottbus, Darmstadt, Delmenhorst, Dessau-Ro├člau, Detmold, Dinslaken, Dormagen, Dorsten, Dortmund, Dresden, Duisburg, D├╝ren, D├╝sseldorf, Emden, Erfurt, Erlangen, Eschweiler, Essen, Esslingen am Neckar, Euskirchen, Flensburg, Frankfurt (Oder), Frankfurt am Main, Frechen, Freiburg im Breisgau, Friedrichshafen, Fulda, F├╝rth, Garbsen, Gelsenkirchen, Gera, Gie├čen, Gladbeck, G├Âppingen, G├Ârlitz, Goslar, G├Âttingen, Greifswald, Grevenbroich, Gummersbach, G├╝tersloh, Hagen, Halle, (Saale), Hamburg, Hameln, Hamm, Hanau, Hannover, Hattingen, Heidelberg, Heilbronn, Herford, Herne, Herten, Hilden, Hildesheim, H├╝rth, Ibbenb├╝ren, Ingolstadt, Iserlohn, Jena, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kempten (Allg├Ąu), Kerpen, Kiel, Kleve, Koblenz, K├Âln, Konstanz, Krefeld, Landshut, Langenfeld (Rheinland), Langenhagen, Leipzig, Leverkusen, Lingen (Ems), Lippstadt, L├╝beck, L├╝denscheid, Ludwigsburg, Ludwigshafen am Rhein, L├╝neburg, L├╝nen, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Marburg, Marl, Meerbusch, Menden (Sauerland), Minden, Moers, M├Ânchengladbach, M├╝lheim an der Ruhr, M├╝nchen, M├╝nster, Neubrandenburg, Neum├╝nster, Neuss, Neustadt an der Weinstra├če, Neu-Ulm, Neuwied, Norderstedt, Nordhorn, N├╝rnberg, Oberhausen, Offenbach am Main, Offenburg, Oldenburg (Oldenburg), Osnabr├╝ck, Paderborn, Passau, Pforzheim, Plauen, Potsdam, Pulheim, Ratingen, Ravensburg, Recklinghausen, Regensburg, Remscheid, Reutlingen, Rheine, Rosenheim, Rostock, R├╝sselsheim am Main, Saarbr├╝cken, Salzgitter, Sankt Augustin, Schw├Ąbisch Gm├╝nd, Schweinfurt, Schwerin, Siegen, Sindelfingen, Solingen, Speyer, Stolberg (Rhld.), Stralsund, Stuttgart, Trier, Troisdorf, T├╝bingen, Ulm, Unna, Velbert, Viersen, Villingen-Schwenningen, Waiblingen, Weimar, Wesel, Wetzlar, Wiesbaden, Wilhelmshaven, Willich, Witten, Wolfenb├╝ttel, Wolfsburg, Worms, Wuppertal, W├╝rzburg, Zwickau, Wien, Budapest, Prag - hled├í modelky - az modelleket keres - cauta modele