Visit-X im Test: Alles Wissenswerte ĂŒber das Cam- & Videoportal

Mehr als 20 Jahre ist Visit-X bereits als fĂŒhrendes Erotikportal am Markt. Die GrĂŒndung fand 1998 statt und du als Kunde stehst im Mittelpunkt. Eine gute Mischung aus Amateurinnen und Pornostars warten auf dich, doch das Portal hĂ€lt noch ein paar ganz besondere Highlights fĂŒr dich bereit.

Was ist Visit-X?

Erotik pur, das bietet der Anbieter nun seit mehr als zwei Jahrzehnten. Ob Webcams, Videos, Bildergalerien oder sogar Visit-X TV, ein eigener TV-Sender. Hier wird dir niemals langweilig. In unserem Visit-X Test haben wir uns das bekannteste und fĂŒhrende Erotikportal angeschaut und waren ĂŒberzeugt. Hier bekommst du einiges geboten. Wenn du auf nackte Tatsachen und erotisches VergnĂŒgen stehst, bist du hier genau richtig.

Mitglied werden und Spaß haben

Damit du die Stars hautnah erleben kannst, musst du dich zunĂ€chst einmal anmelden. Das kostet dich keinen Cent und dauert maximal zwei Minuten. Gib einfach eine gĂŒltige E-Mailadresse ein und bestĂ€tige den dir zugeschickten Link. Als Dankeschön bekommst du direkt ein Gratisvideo geschenkt.

Um das Video jedoch in voller LĂ€nge anzusehen, musst du den Alterscheck durchfĂŒhren. Nur damit bekommst du Zugriff auf FSK18-Inhalte, Jugendschutz wird vom Betreiber sehr ernst genommen.

Der Alterscheck ist schnell und vor allem kostenlos gemacht. Wenn du eine Einzahlung per Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte tĂ€tigst, giltst du automatisch als volljĂ€hrig. Ansonsten kannst du dich aber auch ĂŒber deinen Zugang beim Onlinebanking verifizieren. Logg dich einfach ĂŒber das Portal bei deiner Bank ein und diese bestĂ€tigt dein Alter. Die Methode ist sicher und seriös, deine Bankdaten werden nicht ausgespĂ€ht.

Du hast außerdem die Möglichkeit, dein Alter per Video oder per Videochat nachzuweisen. Drehe mit deinem Smartphone einen kurzen Clip, auf dem du gut zu erkennen bist. Du musst deinen Personalausweis neben dein Gesicht halten und das Datum des aktuellen Tages laut sagen. Dieses Video schickst du an den Support und wirst frei geschaltet. Im Videochat wird dich ein Mitarbeiter darauf hinweisen, welche Dokumente du zeigen musst.

Das sind die Visit-X Girls

Wer ist das typische Visit-X Girl? Die Frage lÀsst sich kaum beantworten,

denn die MÀdels könnten unterschiedlicher kaum sein. Eins haben sie aber alle gemeinsam: Sie wollen Sex und sie toben sich hemmungslos vor der Webcam und in ihren Videos aus.

Ob einsame Hausfrau, unerfahrenes Teenie-Girl oder resolute Milf, hier triffst du sie alle und das rund um die Uhr. Egal zu welcher Zeit du dich bei Visit-X einloggst, du wirst immer auf scharfe Girls mit Lust auf Sex treffen.

Selbst Paare geben sich die Ehre und lassen dich an ihrem geilen Sexleben teilhaben. Zugegeben, die Anzahl der SinglemÀnner ist eher gering, aber MÀnner, die ihre Frauen vor der Kamera richtig hart rannehmen, wirst du öfters finden.

Das sind die Visit-X Stars

Neben tausenden Amateurinnen kannst du bei in der Erotik-Community auch echte Pornostars treffen. Sie sind aus TV-Produktionen und Àhnlichem bekannt. Sie geben sich auf Messen, wie der Venus, die Klinke in die Hand. Und sie sind vor allem richtig scharf und treffen sich sogar mit ihren Usern!

Pornosternchen Lucy Cat – exklusiv bei Visit-X

Die 26-jĂ€hrige Lucy Cat gehört zu den Stars von Visit-X. Sie ist aus mehreren TV-Produktionen bekannt und ĂŒberzeugt durch ihr versautes Auftreten. Das kleine Luder beschreibt sich selbst als gebildet, aber unanstĂ€ndig und dominant. Außerdem charakterisiert sie sich als zeigefreudig und das stellt sie nur zu gern unter Beweis.

Lucy Cat triffst du regelmĂ€ĂŸig in ihrer Visit-X Live Show an oder du kannst dich mit ihren Videos vergnĂŒgen. Sie hat weit mehr als 200 davon in ihrem Profil hochgeladen und freut sich immer ĂŒber neue Zuschauer. Ein wirklich geiles Starlett, die dennoch auf dem Boden geblieben ist und sich gern mit ihren Fans unterhĂ€lt.

Pornosternchen Lexy Roxx – exklusiv bei Visit-X

Jeder Mann hat schon einmal etwas von Lexy Roxx gesehen! Nein? Du gehörst nicht dazu? Dann solltest du das nachholen. Die rothaarige Rassefrau ist mit ihren 29 Jahren ein absolutes Highlight der Erotikplattform. Die Berliner Göre nimmt kein Blatt vor den Mund, dafĂŒr aber umso lieber Dinge in den Mund.

Bekannt ist Lexy Roxx nicht nur von Visit-X, sie ist auch auf Youtube oft gesehen. Hier trifft sie sich gern zum versauten Plausch mit Kumpel Aaron Troschke. Doch auch auf erotischen Veranstaltungen wie der Venus gehört sie fast schon zum Inventar. Eine Frau, die sich gern mit MÀnnern von nebenan trifft, um es tabulos vor der Kamera zu treiben.

Usertreffen mit Visit-X Stars

Du hast richtig gelesen. Viele der Erotikdarstellerinnen suchen immer wieder nach Drehpartnern fĂŒr geile Action vor der Cam. Wenn du ein bisschen Mumm in den Knochen hast und es dir nichts ausmacht, beim Sex gefilmt zu werden, ist das die Gelegenheit fĂŒr dich.

Um die scharfen MĂ€dels kennenzulernen, solltest du dich erst einmal gut prĂ€sentieren. Das heißt, du meldest dich an und gestaltest dein Profil. Niemand kauft gern die Katze im Sack, somit heißt das fĂŒr dich: Fotos hochladen, einen Beschreibungstext verfassen und aktiv sein.

Wenn du nur als Zuschauer agieren möchtest, kannst du den Schritt mit der Profilerstellung ĂŒberspringen. Willst du jedoch wirklich wahrgenommen werden und ein Pornosternchen fĂŒr ein Date klarmachen, dann ist KreativitĂ€t gefragt.

Tipp: Nimm an ihren Shows teil. Chatte mit ihr, ĂŒberzeuge sie von dir, flirte mit ihr. Nur weil sie ein bekanntes Girl ist bedeutet das nicht, dass sie nicht erobert werden möchte. Und sei dir ganz sicher, wenn du dich an sie ranmachst. Denn hat sie dich erstmal beim Usertreffen, wird sie es dir ordentlich besorgen.

Die Besonderheiten des Erotikportals im Überblick

Visit-X unterscheidet sich von Ă€hnlichen Seiten vor allem durch die Vielfalt. Hier kannst du nicht nur Webcams sehen, sondern jeden Tag etwas neues erleben. Fast 10 Millionen Nutzer haben das Erotikportal bereits fĂŒr sich entdeckt und das hat GrĂŒnde.

Über 60.000 Amateure und Pornostars, einen hochklassigen Support und zahlreiche Angebote warten auf dich als Nutzer. Viele Portale können sich nur einige Jahre im GeschĂ€ft halten, dann ist es vorbei. Die Zuschauer langweilen sich und suchen sich nach Alternativen um.

Visit-X hingegen hat es anders gemacht. Der Start im Jahre 1998 war Pionierarbeit. So prĂ€sent wie heute war das Thema Erotik damals lĂ€ngst noch nicht. Mit jedem Jahr wuchs das Sexportal weiter, wurde bekannter und schaffte es mit den heißesten Girls des Landes zusammenzuarbeiten.

Heute gibt es kaum noch jemanden, der die Website nicht kennt. Wenn du deine Kumpels, Kollegen und Freunde fragst, werden sie alle nicken, wenn sie den Namen hören. Und wenn sie wirklich mit dem Kopf schĂŒtteln, dann schwindeln sie.

Heiße Erotik vor der Visit-X Cam

Klar, Webcamsex findest du auf jedem zweiten Sexportal, doch bei dieser Erotikcommunity haben es die Cams in sich. Schon die Anzahl der verschiedenen Kategorien ist beeindruckend. Hier kannst du nach Haarfarben suchen, nach Figur des Camgirls, nach Alter und nach unzÀhligen, anderen Faktoren.

So gut sortiert ist ein Webcambereich sehr selten und das zahlt sich aus. Der Zustrom an Besuchern ist riesig und in den Camchats ist rund um die Uhr etwas los. Auch die QualitĂ€t der Übertragung stimmt einfach. Manche Girls senden vom Smartphone, dann hapert es etwas, doch mehr als 80 Prozent der Cams ĂŒberzeugen durch HD-QualitĂ€t.

Übrigens: Die Sortierung ist nicht nur nach Kategorien möglich. Du kannst dir auch noch speziell Cams aus deiner NĂ€he anzeigen lassen oder du suchst nach jenen, die besonders gut besucht sind. Alternativ zeigt dir Visit-X in der Rubrik „neue Girls“, welches Visit-X Model noch nicht so lange dabei ist.

Befriedige die Camgirls mit der Lovense Toy Control

Du stehst darauf, wenn du das Zepter in der Hand hast? Dann kannst du die Sexspielzeuge zahlreicher Camgirls steuern. Diese sind in vier verschiedene VibrationsintensitĂ€ten eingestuft, du und die Vorlieben des Girls entscheiden was zu euch passt. Schau dabei zu, wie das Lovetoy sie ins Schwitzen bringt und genieße es, wenn sie dank dir zum Höhepunkt kommt.

Die Visit-X Video Station im Check

Du hast Bock auf einen geilen Visit-X Porno? Dann wirst du in der Video Station definitiv fĂŒndig. Hier erwarten dich ĂŒber 6.000 Gratisclips, fĂŒr die du keinen Cent bezahlst. Mehr als 120.000 private Videos, von Userinnen und Usern kannst du dir ebenfalls anschauen. Und darĂŒber hinaus erwartet dich Zugriff auf die Visit-X Serien, bei denen zahlreiche der bekannten Porno-Starletts ihr Können zeigen.

Wenn du sparen möchtest, kannst du im Video-Sale immer wieder echte SchnÀppchen ergattern. Und wenn du noch ein bisschen mehr möchtest,

komm in den Visit-X Club und werde VIP Mitglied. Nur dann hast du Zugriff auf heiße Wichsvorlagen, Castings und zahlreiche, tabulos versaute Videos.

Sortieren kannst du alle Videos nach AktualitĂ€t, Darstellerin, Trends oder speziellen VIP-Videos. NatĂŒrlich kannst du auch gezielt nach einem Darsteller suchen oder nach einer Handlung. Die freie Suche zeigt zuverlĂ€ssig Ergebnisse und bringt dich schnell ans Ziel.

Erotisches VergnĂŒgen im Visit-X Taxi

Quiztaxi war gestern, heute ist das Visit-X Taxi das wohl begehrteste GefĂ€hrt Deutschlands. Stell dir vor du steigst in ein Taxi und neben dir sitzen hĂŒbsche, halbnackte Frauen, die sich gern noch weiter ausziehen. Klingt wie ein MĂ€rchen? Ist es aber nicht.

Alles was du brauchst, um die MÀdels nackig zu machen, ist eine gute Allgemeinbildung. WÀhrend der Fahrt bekommst du Fragen gestellt, die du dann (möglichst richtig) beantworten musst. Liegst du richtig, ziehen sich die MÀdels weiter aus. Liegst du allerdings falsch, bist du raus. Eine

Chance hast du aber noch – deinen Joker. Du willst weiterfahren? Dann bist du dran mit ausziehen. Wenn du mutig bist, darfst du im Taxi bleiben.

Das klingt nach einem Abenteuer fĂŒr dich? Dir macht es nichts aus, dass hunderttausende Zuschauer das Abenteuer im TV anschauen können? Dann kannst du dich einfach fĂŒr die Taxifahrt deines Lebens bewerben. Oder aber du gönnst deinem besten Kumpel die heiße Tour und meldest dich fĂŒr ihn an. Es liegt bei dir.

Der Visit-X TV Livestream heizt ein

Es gibt Cams, Videos und sogar ein Taxi, doch das ist immer noch nicht alles, was Visit-X dir bieten kann. Mit dem Visit-X Live Stream hast du die Möglichkeit rund um die Uhr erotische Videos, Sendungen und sogar eine exklusive Visit-X TV Liveshow zu sehen.

24/7 Sex und zwar wann du willst und wo du willst. Schau deine Visit-X Live Show auf dem Smartphone, auf dem Computer oder sogar auf dem

TV. Und falls du deine Lieblingsserie verpasst hast, findest du in der Mediathek alle Aufzeichnungen davon.

Du kannst den Hauptsender kostenfrei empfangen, wenn du Premium genießen möchtest, zahlst du 4,99 Euro im Monat. Das ist weit weniger als GEZ-GebĂŒhren oder Kosten fĂŒr das private Fernsehen. Und dafĂŒr bekommst du wirklich heiße Sendungen, Serien und vieles mehr gezeigt. Übrigens: Deinen ersten Monat schenkt dir das Pornoportal. Du kannst also 30 Tage in aller Ruhe testen, ob dir das TV-Programm gefĂ€llt.

Visit-X TV auf dem Fernseher genießen

Du möchtest du schĂ€rfsten Girls auf deinem Fernseher genießen? Du hast es satt, dass im Free-TV immer nur zensierte Pornos laufen, nie was wirklich echtes? Dann hol dir die Visit-X Girls auf die Mattscheibe.

Du empfĂ€ngst dein Programm ĂŒber Satellit? Dann hast du schon alle Voraussetzungen erfĂŒllt. Starte einen Sendersuchlauf und suche nach folgender Frequenz: Astra 19.2° Ost, Frequenz 12.663 MHz.

Gefunden? Dann hast du nun Zugriff auf Visit-X.TV. Die meisten dort gezeigten Shows sind FSK16. Möchtest du den unverschlĂŒsselten Zugang genießen, musst du dich fĂŒr das oben erwĂ€hnte Premium-Paket entscheiden.

Wer sind die Visit-X TV Girls?

Du wirst einige der MÀdels aus dem TV-Programm schon von der Website kennen. Denn viele von ihnen legen nicht nur scharfe TV-Shows hin, sondern zeigen sich auch vor der Cam. Das gibt dir die Möglichkeit die Damen kennenzulernen. Schau einfach nach, wann sie die nÀchste Webcamshow starten und wÀhle dich in den Chat ein.

Den meisten Frauen ist die Interaktion mit den Zuschauern sehr wichtig. Daher lohnt es sich auch immer mal eine Nachricht zu verschicken. Die Antwortrate ist im Vergleich zu vielen, anderen Portalen sehr hoch.