Was verdient ein Pornodarsteller?

Die Frage nach dem Gehalt eines m√§nnlichen Pornodarstellers wird uns h√§ufig gestellt und wir wollen dir hier ein paar Antworten darauf geben. Nat√ľrlich k√∂nnen wir nicht verallgemeinern und f√ľr andere Produktionen sprechen.

Vorab: Es mag manchem m√§nnlichen Pornodarsteller als furchtbar ungerecht vorkommen dass er gegen√ľber einer weiblichen Pornodarstellerin so wenig oder anfangs gar nichts verdient. Dabei ist aber zu bedenken dass es viele andere Berufe gibt, in denen die Frauen deutlich benachteiligt sind! Sowohl von den Karrierem√∂glichkeiten wie auch vom Verdienst her. Im Porno ist es halt einmal umgekehrt – die Frauen verdienen richtig gut, die M√§nner nicht.

Ganz allgemein hat f√ľr das heutige Gehalt eines m√§nnlichen Pornodarstellers auch die Entwicklung hin zu den reinen Internet-Pornos in Europa beigetragen. Viele der dort zu sehenden Pornodarsteller machen das aus reinem Spa√ü – also ganz ohne Verdienst!

Klar w√§re es auch f√ľr M√§nner sch√∂n, mit reiner Geilheit als Pornodarsteller auch noch etwas zu verdienen. Das ist aber heutzutage fast nur noch in √úbersee (z.B. Amerika) m√∂glich. Denn die dort herrschende pr√ľde Moral verhindert fast g√§nzlich die sogenannten Privat-Porno-Plattformen. Wir sehen es an den Zugriffsstatistiken unserer Models – viel der bezahlten Zugriffe kommen von dort.

Wenn du aber als Mann Pornodarsteller mit Gehalt werden m√∂chtest, solltest du einige wichtige Voraussetzungen erf√ľllen. Nur damit wirst du auch einen Verdienst haben:

  • du musst eine ansehnliche M√§nnlichkeit haben (ab ca. 19√ó5)
  • du musst ‚Äějederzeit k√∂nnen“ – und das sehr lange
  • du musst deinen H√∂hepunkt fast beliebig steuern k√∂nnen (= lange Geschlechtsverkehr haben, und dann auf Regieanweisung hin kommen k√∂nnen)
  • du musst wirklich fit und durchtrainiert sein

Wenn du diese Voraussetzungen 100% erf√ľllst, kommst du f√ľr einige Porno-Produktionen vielleicht als Pornodarsteller mit Gehalt in Frage. Und wie du vielleicht herauslesen kannst ist ein Pornodarsteller nicht nur der ‚Äěgeile Hengst der eine Muschi nach der anderen fickt“. Im Gegenteil, wir wissen das oft die Frauen vielmehr Spa√ü bei den Drehs haben als die M√§nner.

Die Frauen k√∂nnen genie√üen w√§hrend sich der m√§nnliche Pornodarsteller f√ľr seinen Verdienst richtig abrackert

Als Tipp: Bewirb dich als m√§nnlicher Pornodarsteller mit Verdienstabsichten bei den entsprechenden Hardcore-Produktionen direkt. Einige wenige (deutschsprachige) findest du noch im Internet. Wieviel du dort verdienst musst du im Einzelfall kl√§ren. Leider kennen wir im deutschspachigen Raum aus den genannten Gr√ľnden auch keine Agenturen, die seri√∂s m√§nnliche Pornodarsteller vermitteln. Du musst dich als Mann also darauf einstellen, selbst alle m√∂glichen Firmen und Produzenten abzuklappern. Bitte falle dabei nicht auf Angebote herein, wo du erst eine ‚ÄěBewerbungs-Geb√ľhr“ bezahlen musst.

Gegebenenfalls musst du dich eben im Ausland oder beruflich gänzlich anders orientieren.

Denn wir und unsere weiblichen Models die teils selbst schon produzieren kennen ausreichend Pornodarsteller die das wirklich gut und völlig ohne Verdienst oder Gehalt machen. Eben als Hobby, aber deswegen nicht schlechter.

Wenn du das ungerecht empfindest denk bitte noch einmal daran:

Es ganz viele Berufe gibt wo die Frauen benachteiligt sind. Hier ist es eben einmal anders herum, und die Frauen verdienen so richtig gut.

Und stell dir einmal selbst die Frage wenn du als Pornodarsteller dein Gehalt verdienen möchtest:

‚ÄěW√ľrdest du f√ľr etwas bezahlen was du kostenlos bekommst?“ – Wohl sicher nicht…!

Genau aus diesem Grund tun wir das auch nicht. Denn wir können den Markt auch nicht beeinflussen.

Wir arbeiten sehr professionell mit unseren weiblichen Models f√ľr deren √ľberdurchschnittliches Einkommen.

Mit unseren männlichen Models arbeiten wir jedoch ausschließlich auf TFP

Hier werden Drehpartner gesucht: